GfM AG

Wir begreifen jedes Inhouse-Training, jedes Coaching, jeden Workshop und jede Impuls-Veranstaltung als eine Investition, die sich aus Sicht unserer Auftraggeber „rechnen“ muss. Und deswegen legen wir besonderen Wert auf drei Grundsätze:

  • Individualität: Wir sind davon überzeugt, dass der maximale Nutzen nur erreicht werden kann, wenn die jeweilige Maßnahme passgenau auf die Ziele, die Ausgangssituation und die Zielgruppe zugeschnitten werden kann. Dies ist auch der Grund, warum wir keine „Produkte von der Stange“ sondern nur individuelle Lösungen anbieten.
  • Praxisorientierung: Wie glaubwürdig ist ein Führungskräfte-Trainer, der noch nie geführt hat? Wie überzeugend ist ein Verkaufstrainer, der nie im Verkauf war? Praxisorientierung bedeutet für uns, dass der jeweilige Trainer zum jeweiligen Inhalt stets auch eigene Erfahrungen nachweisen muss. Praxisorientierung bedeutet für uns auch, dass stets die Umsetzbarkeit im Alltag und nicht die Theorie im Vordergrund steht.
  • Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit bedeutet für uns die konkrete Anwendung des vermittelten und geübten Wissens im Alltag. Es geht um das berühmte „TUN“. Aus diesem Grund bieten wir beispielsweise stets eine Transfersicherung an.

Und dass wir unser Handwerk beherrschen, zeigen die Ergebnisse, die wir erreichen. Kurzfristige Erfolge im Sinne der Teilnehmerzufriedenheit. Aber auch und insbesondere der mittel- bis langfristige Erfolg aus der nachhaltigen Umsetzung. Und es sind eben diese nachweisbaren Erfolge, warum unsere Auftraggeber uns schätzen und Unternehmen sich für uns entscheiden.

Ergebnisse